Mario Kart

Mario Kart 1.1

Mit Super Mario um die Wette rasen

Mario Kart bringt zweidimensionales Rennvergnügen auf das Java-Handy. Mit bekannten Figuren aus dem Super-Mario-Universum rast man auf Pisten voller Fallen um die Wette. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfaches Spielkonzept
  • Figuren aus dem Super-Mario-Universum

Nachteile

  • Menüs nur auf Spanisch

Gut
7

Mario Kart bringt zweidimensionales Rennvergnügen auf das Java-Handy. Mit bekannten Figuren aus dem Super-Mario-Universum rast man auf Pisten voller Fallen um die Wette.

Per Tastatur steuert man in Mario Kart seinen Rennwagen aus der Vogelperspektive über den Kurs. Zieht man zu Beginn mit dem Spielcharakter Toad noch allein seine Runden, kommen nach jedem Rennen immer mehr Gegner wie Super Mario, Luigi oder Yoshi hinzu.

Auf der Piste muss man Schildkröten, Baustellen, Löchern oder Rohren ausweichen. Hat man genug Energie, überspringt man Hindernisse und Gegner elegant mit der Taste 5. Nur wer den Rennkurs als Sieger verlässt, darf auf die nächste Rennstrecke von Mario Kart.

Fazit Mario Kart bietet nicht viel mehr als ein simples Rennspiel in zwei Dimensionen. Trotzdem macht die Jagd nach dem ersten Platz wegen des steigenden Schwierigkeitsgrads Spaß. Dass die Menüs des Spiels ausschließlich auf Spanisch sind, stört nicht wirklich.

Mario Kart

Download

Mario Kart 1.1